Launer-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Kykladen Kykladen
  • Strand - Kykladen Strand - Kykladen
  • Meer - Kykladen MTB Meer - Kykladen MTB
  • Landschaft - Kykladen MTB Landschaft - Kykladen MTB
  • Kykladen MTB Kykladen MTB
Griechenland | KykladenGRC-KYKLAD-MTB-8T

Mountainbiken auf den Kykladen

/
  • Gute Mountainbikes in verschiedenen Rahmengrößen, Federgabel, Shimano
    Ausstattung
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Radwanderführung und Reiseleitung durch einen ortskundigen deutschen Guide

Inselhopping in der Ägäis

Weiß gekalkte Häuser mit blauen Fensterläden, verwinkelte Gassen in den Inselorten, grüne Weinberge, tiefblaues Meer unter wolkenlosem Himmel, traumhafte Buchten und die sprichwörtliche Gastfreundschaft der traditionsverbundenen Einwohner – Griechenland wie aus dem Bilderbuch. Die Kykladeninseln Paros, Naxos und Santorin bieten alles was auch Bikerherzen schneller schlagen lässt: eine abwechslungsreiche, fantastische Landschaft mit vielen Naturpisten an den Küsten und verkehrsfreie Nebenstrecken gespickt mit knackigen Anstiegen im Inselinneren.
 

  • 5 geführte Biketouren von 58 bis 96 km auf Naturpisten und Nebenstrassen.
  • Variable Tourengestaltung
  • Immer wieder Badepausen an schönen Stränden.

Profil

Ca. 360 km und 5800 Hm in 5 Etappen auf guten Pisten, verkehrsarmen Nebenstrecken sowie idyllischen Strandwegen. Unsere Touren, mit häufigen, meist kurzen Anstiegen und kurvenreichen Abfahrten, bieten fahrtechnisch keine großen Schwierigkeiten erfordern aber eine solide Grundkondition. Die einzelnen Touren können dem Leistungswillen der Gruppenmitglieder angepasst werden.

Leistungen:

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück, in guten Hotels, alle Zimmer mit DU/WC ,Balkon oder Terrasse und Klimaanlage
  • Sehr gute Mountainbikes in verschiedenen Rahmengrößen, Federgabel, Shimano Ausstattung
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Radwanderführung und Reiseleitung durch einen ortskundigen deutschen Guide
  • Sämtliche Transferkosten ab/ bis Santorin
     

Wir helfen Ihnen gerne bei der Flugvermittlung.

Hotels

Für diese Reise haben wir auf den Inseln Santorini, Paros und Naxos jeweils ein gutes und schön gelegenes Hotel ausgesucht. Die charmanten Hotels sind in der typischen verwinkelten Kykladenarchitektur erbaut mit Terrassen, Poolbar und Swimmingpool und haben maximal 40 Zimmer. Die gemütlichen Zimmer im griechischen Stil verfügen alle über eine Terrasse oder einen Balkon und sind mit Klimaanlage, Kühlschrank und Telefon ausgestattet. Das Frühstück ist im Preis enthalten. Das Mittag- und Abendessen nehmen wir gemeinsam in landestypischen Tavernen ein, um jedem Teilnehmer die Vielfalt der lokalen Küche vorzustellen.

Mindestteilnehmer

6 - 14 Personen


Kooperationsreise

Diese Tour wird in Zusammenarbeit mit einem Kooperationspartner durchgeführt.

1. Tag: Individuelle Anreise

Individuelle Anreise nach Santorin. Danach fahren Sie mittels Transfer vom Flughafen zum Hotel und Sie erhalten dort ein gemeinsames Begrüßungsessen.

2. Tag: Santorin – Paros

Die erste Tour führt Sie entlang der Ostküste nach Ia dem schönsten Ort auf Santorin. Dort können Sie die wunderschöne Aussicht vom Kraterrand und fahren anschließend auf einer Panoramastrecke weiter nach Fira. Das ist der Hauptort dieser Insel. Nach einem kleinen Einkaufsbummel durch die einmalig malerischen Gassen fahren Sie auf einer Serpentinenstrecke hinunter zum Hafen. Am Nachmittag findet eine etwa dreistündige Schiffstour von Santorin nach Paros statt. Anschließend radeln Sie weiter zu Ihrem Hotel in Naoussa. (44 km, 550 Hm)

3. Tag: Antiparos

Heute biken Sie zur kleinen Schwesterinsel Antiparos und besichtigen die dortige schöne Tropfsteinhöhle (400 Stufen runter und wieder rauf). Diese Tour zur Höhle führt zuerst quer über den Nordteil von Paros und ist durchzogen mit mehreren kurzen, jedoch aber steilen Anstiegen. Nachdem Sie diese Anstrengung hinter sich gebracht haben können Sie ein Bad in einer einsamen Bucht auf Antiparos nehmen und ein Mittagessen in einer idyllischen Strandtaverne einnehmen. Im Anschluss folgt eine Bootsfahrt zurück nach Paros und auf einer Panoramastrecke parallel zur Nordküste zuerst nach Parikia und dann zurück nach Naoussa. (64km, 960 Hm)

4. Tag: AGIOS ILLIAS

Am Morgen beginnen Sie auf den idyllischen Strandwegen entlang der Ostküste und fahren dann auf den Agios Illias, den höchsten Berg von Paros mit 755m. Von dort aus können Sie den wunderschönen Rundblick genießen, und biken anschließend bergab auf einer Schotterpiste zum kleinen Fischerhafen Aliki. Dort findet eine Mittagspause und ein Badeaufenthalt statt. Nachdem Sie sich gestärkt haben fahren Sie vorbei an kleinen Klöstern zum malerischen Bergdorf Lefkes. In Lefkes machen Sie eine kleine Kaffeepause und fahren anschließend zurück nach Naoussa. (77km, 1300 Hm)

5. Tag: Naxos West Küste

Am späten Vormittag setzen Sie bei einer etwa einstündigen Überfahrt mit einer Fähre zur Insel Naxos über. Im Anschluss erkunden Sie die Westküste der größten Kykladeninsel. Diese Tour führt Sie über Galanado, von dort aus Sie einen herrlichen Blick auf den Zeus-Berg genießen können, und anschließend fahren Sie hinunter zur Südwestküste. Dort erwarten Sie wunderschöne Strände und der Ausblick auf die südöstlichen Kykladen. Nach einer Mittagspause, in der Sie auch baden können, wenn Sie möchten biken Sie auf Sandpisten entlang der Westküste zu Ihrem Hotel in Agios Prokopis. (49 km/ 550 Hm)

6. Tag: APOLLONAS

Heute fahren Sie die Königsetappe, die Sie quer durch das gebirgige Inland zur Nordküste von Naxos führen wird. Sie durchradeln nun das fruchtbare Melanes-Tal und besichtigen den Kouros von Melanes. Im Anschluss radeln Sie entlang der Marmorsteinbrüche vorbei an Moni nach Koronos. Eine wunderbare Abfahrt von 13 Kilometern bringt Sie nach Apollonas, das im Norden der Insel liegt. Dort findet wiederum eine Mittags- und Badepause statt. Die Rückfahrt zum Hotel erfolgt auf der wunderschönen Panoramastrecke entlang der Nordwestküste. (88 km, 1380 Hm, oder wahlweise 96 km, 1720 Hm)

7. Tag: Schiffsreise nach Santorini

Heute haben Sie in Naxos Stadt den Vormittag zur freien Verfügung. Am Mittag findet eine etwa zweistündige Überfahrt mit der Fähre nach Santorin statt, in dessen Anschluss Sie per Transfer zum Hotel gebracht werden. Oder Verlängerung auf Naxos: Naxos mit seinen tollen Stränden und vielen Naturpisten im Hinterland eignet sich ideal für eine Verlängerung.

8. Tag: Individuelle Abreise

Ein Erlebnisreicher Bikerurlaub geht zu Ende.

Reisezeitraum
Reisedauer
Termin
Dauer
Anreiseart
Preis p.P.
04.07. - 11.07.2018
7 Nächte
Eigenanreise
ab € 890,-
05.09. - 12.09.2018
7 Nächte
Eigenanreise
ab € 890,-

Reisetermine

13.06. - 20.06.18 
04.07. - 11.07.18
05.09. - 12.09.18

 

Preis p.P. im DZ

890,-

Einzelzimmerzuschlag

140,-