Radreisen Madagaskar

Radreisen in Madagaskar vom Hochland an die Küste. Mit dem Rad erleben Sie den einzigartigen Urwlad der Insel im indischen Ozean. Die Landschaft hat eine großartige Vielfalt. Geniessen Sie die Fauna und Flora auf dem Fahrrad.

Madagaskar ist die viertgrößte Insel der Welt und wird gerne als „6. Kontinent“ betitelt. Aufgrund der isolierten Lage, 600 km vor der ostafrikanischen Küste, entwickelte sich hier eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Diese gilt es auf unseren Fahrradreisen zu erkunden: Im Hochland radeln wir durch kleine Dörfer und entlang von riesigen Reisfeldern. In den Nationalparks Ranomafana gibt es 12 Primaten Arten, Geckos, Chamäleons, und Frösche und nicht weniger als 96 Vogelarten, davon 68 endemisch. Freuen Sie sich auf unvergessliche Erlebnisse auf Madagaskar. 

Radreise Madagaskar – Affenbrotbäume und Lemuren – vom Hochland an die Küste

Code: MDG-RAD-16
MADAGASKAR
 
Scroll to Top

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von launer-reisen.us9.list-manage.com zu laden.

Inhalt laden