Launer-Reisen verwendet Cookies um die Website ständig zu verbessern und bestimmte Dienste zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu.
  • Radreise Dänemark - Insel Bornholm - Ronne Radreise Dänemark - Insel Bornholm - Ronne
Deutschland | OstseeDNK-BORNHO-RAD-LA

Radreise Insel Bornholm

  • Stopp bei einer Windmühle mit Granitschleiferei
  • Gudhjem, das als schönster Ort Bornholms beschrieben wird
  • Bornholms Rundkirche mit den ältesten Kalkmalereien der Insel Nylars

Dänemark - Sonneninsel in der Ostsee

Bornholm ist die Perle der Ostsee. Sonnenverwöhnt, wie keine andere Ostseeinsel, strahlt es eine Ruhe und Harmonie aus, die wir sonst selten finden auf der Welt. Die Gelassenheit und sprichwörtliche Gastfreundschaft der Bornholmer sorgt in den kleinen Orten mit ihren farbenprächtigen, winzigen Fachwerkhäusern für ein fast mediterranes Flair. Im sanft gewellten, grünen Binnenland stehen urwaldartig anmutende Wälder und die feinsten Sandstrände der ganzen Ostsee locken jeden Tag zu vergnüglichen Badefreuden. Die Bornholmer Rundkirchen laden ebenso zu interessanten Stopps ein wie die vielen Kunstwerkstätten und die Festungsruine Hammershus. Vom Meer geprägt ist auch die Bornholmer Küche. Der knusprige Bornholmer, frisch geräucherter Hering, ist eines der kulinarischen Wahrzeichen der Insel. Verbunden ist diese Vielfalt durch ein Netz von Radwegen und kleinen Straßen, auf denen sich in frischer Meerbrise so angenehm radeln lässt. Kommen Sie mit und entdecken Sie Bornholm, ein dänisches Märchenland.

Profil

Sie radeln in Küstennähe, zumeist jedoch windgeschützt. Sie nutzen teils asphaltierte Wege, teils auch Naturstrecken. Die Stecken führen durch teils flaches, teils hügeliges Gelände.

Leistungen:

  • Fährfahrt Sassnitz - Rönne und zurück
  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer (Dusche/WC)
  • inkl. Frühstücksbuffet
  • Sämtliche Transfers laut Programm als Sammeltransfer
  • (Transfers zur Fähre/Rönne an den regulären An/Abreisetagen enthalten)
  • Gepäcktransport und –service
  • 7 Tage Service-Hotline
  • Ausgearbeitete Routenführung
  • Persönliche Begrüßung und Radübergabe
  • Routenbeschreibung und umfangreiches Informationsmaterial

Zahlbar vor Ort: Kurtaxe/Bettensteuer

Anreise / Abreise

Parkplatz vor Ort auf Anfrage

Hotels

Romantik-Kategorie A:
Sie übernachten in komfortablen Hotels mit besonderem Flair. Persönliche Gastlichkeit, ein besonderes Ambiente sind die Auswahlkriterien für diese Häuser.

Komfort-Kategorie B:
Zwei sehr gute Hotels mit 3 Sternen. Für jeweils drei Nächte sind Sie in der Inselhauptstadt Rønne und an der Ostküste der Insel in Nexø zu Gast. Beide Häuser sind in unmittelbarer Nähe zum Strand gelegen.

Info

Leihräder: Reiserad 8-Gang/Rücktritt oder 24-Gang-Schaltung inkl. Fahrradtasche.

Deutsche Staatsbürger benötigen einen Personalausweis oder Reisepass. Für Bürger aus anderen Staaten können andere Einreise- und Visabestimmungen gelten. Stornostaffel laut Reisebedingungen des Veranstalters.


Kooperationsreise

Diese Tour wird in Zusammenarbeit mit einem Kooperationspartner durchgeführt.

1. Tag: Individuelle Anreise. Über´s Meer

Mittags fährt Ihre Fähre (Dauer 3½ Stunden, im Reisepreis enthalten) von Sassnitz nach Rønne auf Bornholm. Am Nachmittag Radübergabe. Dann erfolgt ein Transfer an die Ostküste nach Svaneke bzw. Nexø, wo Sie die nächsten 3 Tage verbringen werden. Svaneke (Kat A)/Nexø (Kat B). 3 Übernachtungen in Svaneke/Nexø.

2. Tag: Die schönsten Strände. Rundtour ab Nexø/Svaneke: 32 – 54 km.

Ein Tag wie aus dem Bilderbuch erwartet Sie. Heute geht es an der Ostsee entlang zu den breiten, feinkörnigen Sandstränden im Süden der Insel nach Dueodde. Auf dem Weg lockt die Schokoladenmanufaktur in Snogebæk mit allerlei Köstlichkeiten. Es ist Zeit für ein Strand- und Badeerlebnis mit Muße. Pedersker mit seiner romanischen Kirche lohnt einen Besuch. Auf der Rückfahrt bietet sich ein Stopp bei einer Windmühle mit Granitschleiferei an.

3. Tag: Die Helligdom-Klippen. Rundtour ab Nexø/Svaneke: 48 – 65 km.

Durch seine einzigartige Lage gilt Gudhjem als schönster Ort Bornholms. Die bunten Häuser ziehen sich terrassenförmig den Hang hinauf. Sie genießen die Atmosphäre von Gudhjem bei einer ausgedehnten Pause am kleinen Fischereihafen. Dann radeln Sie zu den Helligdom-Klippen und auf herrlich einsamen Wegen über die Rundkirche von Østerlars zurück. 

4. Tag: Almindingen und Svaneke. Nexø/Svaneke - Rønne: 42 – 46 km.

Sie radeln durch die Paradieshügel in den Wald von Almindingen. Auf einem ausführlichen Spaziergang wandern Sie durch das Ekkodalen. Mit seinen mächtigen Felswänden und dem üppigen Bewuchs das schönste Spalttal der Insel. Für seinen Artenreichtum ist der Moorsee Bastemose über die Grenzen bekannt. Den Ausblick vom Vogelbeobachtungsturm werden Sie besonders genießen. Dann fahren Sie weiter nach Rønne. Die sehenswerte Inselhauptstadt lockt auf einem individuellen Spaziergang durch die verwinkelten Gassen bis zur stolzen Pfarrkirche St. Nikolai, die den Hafen dominiert.

5. Tag: Die Südküste. Rundtour ab Rønne: 42 km.

Sie radeln nach Nylars. Hier finden Sie Bornholms Rundkirche mit der reinsten Form und den ältesten Kalkmalereien der Insel. Åkirkeby, die einstige Hauptstadt, lohnt eine Pause. Bei Boderne erreichen Sie die Südküste und einen schönen Sandstrand, eingebettet in die Dünen und Heidelandschaft des Südens. Mit vielen Bademöglichkeiten fahren Sie am Meeressaum bis Arnager. Nach der Besichtigung des steinzeitlichen Ganggrabes führt der Weg zurück nach Rønne.

6. Tag: Rundkirchen & Steilküsten. Rundtour ab Rønne: 59 km.

Per Rad geht es über die Inselorte Nyker, Olsker und die Schlossheide zur großen Festungsruine Hammershus im Norden der Insel. Die mächtige Ruine thront majestätisch an der Steilküste über dem Meer. Nachmittags streifen Sie die Nordküste und gelangen zu den beeindruckenden Felsen von Jons Kapel, der spektakulärsten Klippenpartie Bornholms. Ein Spaziergang über dem brausenden Meer und über die 100 Stufen hinunter an den Strand ist ein Erlebnis.

7. Tag: Nach Rügen. Individuelle Heimreise.

Am Morgen Transfer zum Hafen. Sie erreichen Sassnitz per Fähre gegen Mittag. Hier endet Ihre Reise oder Sie verlängern individuell.

Reisetermine

7 Tage, Anreise Sonntag 10.05.- 06.09.2020
7 Tage, Anreise Sonntag, Mittwoch 01.07.2020 - 05.08.2020

Kat A

Kat B

Preis p.P./DZ in €

1.065,-

895,-

Preis p.P./EZ in €

1.625,-

1.215,-

HP (3 x Abendessen)

Abendessen: Kat A in Svaneke als 2-gängiges Abendmenü, Kat B in Nexo als Büfett (keine HP in Rönne)

141,-

90,-

Saisonzuschlag 01.06.-31.08.2020

70,-

70,-

Extras

Leihrad
(Aufpreis bei Verlängerung 10€/Tag)

80,-

Leih-E-Bike 
(Aufpreis bei Verlängerung 25€/Tag)

180,-

Zusatznacht Sassnitz p. P./DZ

 --

60,-

Zusatznacht Sassnitz p.P/EZ

75,-

Zusatznächte Rönne/Bornholm p.P/DZ

115,-

95,-

Zusatznächte Rönne/Bornholm p.P/EZ

225,-

160,-